Domaine de Montmarin, Les Oliviers 2010, Frankreich

Mehr Ansichten

  • 2010

    Les Oliviers

    Languedoc, Frankreich

    Winzer: Philippe de Bertier

  • Trauben:

    Grenache 50%

    Syrah 50%

     
  • statt 9,90 €   (*)  

    8,00 € pro Flasche Inkl. Versand & MwSt.  
     
  • Dieser Artikel wurde bereits 141 mal verkauft.

    • 10,67 € / 1 Liter
    • 3 oder 6 Flaschen / Verpackung
    • Voraussichtliche Lieferung in 2 bis 3 Werktagen.
 
 
Nur noch
 
 

Da das Weingut seit 500 Jahren auf Rosé spezialisiert ist, hat man mit dem Les Oliviers den besten fast roten Tropfen aus dem Süden Frankreichs im Glas

 
 

Das sagen unsere Weintester:

"Für einen Rosé recht stark, mit sehr weichem Abgang. Auch Rotweintrinker werden hier im Sommer sehr glücklich!!"

 

"Leichter, guter Sommerwein für schöne Abende im Freien."

 

"Sehr starker Rose, der gut an heißen Sommerabenden mit BBQ und Rindfleisch schmeckt. Muss gut gekühlt getrunken werden!"

 

"Bin kein großer Rosé-Fan, aber dieser hier überrascht trotz des zahmen Bouquets mit einem kräftigen Aroma. Ein sehr schöner Sommerwein mit einer tollen, sanften Farbe, den man auch gut mal zu Gegrilltem reichen kann. Wirklich empfehlenswert!"

 

Über den Wein

Die Rebsorten:

  • Grenache 50%
  • Syrah 50%
  •   

Unter den roten Rebsorten rangiert die Grenache auf Platz vier der Weltrangliste. Das Besondere daran: Aufgrund ihrer Anbaugebiete in extremen klimatischen Bedingungen liefert eine Rebe geringe Erträge. Deshalb hat die Grenache weltweit eine Rebfläche von 240.000 Hektar. Ebenso ergeht es der Syrah. Ihre Erträge sind gering, im Geschmack aber so einzigartig, dass sie in der Liga der Edelreben spielt. So wird die Sanftheit der Grenache-Traube durch das kräftige Johannisbeer-Aroma der Syrah abgerundet.

Weinberg: Als Rebe ist man an der Côtes de Thongue wunderbar aufgehoben. Kalkstein lässt sie kräftig werden. Lehmboden begünstigt eine volle Ernte. Von den 40 Weinbauern in dieser Region haben sich nur wenige auf Roséweine spezialisiert. Im Gegensatz zu anderen Weinbergen, erzielen die der Côtes de Thongue einen geringen Ertrag. Das macht jede einzelne Flasche Les Oliviers zu einer Rarität.

Empfohlene Trinktemperatur: 9-12°

Gut zu wissen

Aufgrund ihrer Vielzahl an Sonnenstunden erreichen die Trauben eine sehr dunkle Farbe, weshalb sie in Frankreich auch Grenache noire genannt werden. Im Gegensatz zur Traube jedoch ist der Wein hell und eignet sich daher besonders gut für Roséweine.

Über die Winzer

Winzer/Geschichte: Das Weingut Domaine de Montmarin blickt auf eine über 500 Jahre alte Tradition zurück. Bis zum Jahre 1488 in königlichem Besitz kaufte Nicholas de Sarret das schöne Stück Erde nur in bester Absicht: Weinanbau. Noch heute ist die Domaine de Montmarin im Besitz dieser Familie. Die Winzer Blandine und Philippe de Bertier widmen sich auf ihren 100 Hektar Land der schönen Aufgabe der Weinherstellung.

Lage: Wie die meisten Qualitätsweine kommt der Les Oliviers aus dem warmen Süden Frankreichs. Das Weingut befindet sich nahe der Mittelmeerküste zwischen den Städten Montpellier und Béziers. Die Côtes de Thongue bietet in erster Linie Südhänge. So genießt er die volle Aufmerksamkeit der Sonne. 

 
 
 
 
 
  Lade...